Welcome to the
CBI Innovation Booster. %0

Circular Building Industry Innovation Booster, gefördert von Innosuisse, hat zum Ziel den Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft in der Schweizer Bauwirtschaft durch systemische und kollaborative Innovation zu ermöglichen.

Als Antwort auf das Bedürfnis der Industrie nach einem kollaborativen, wertschöpfungskettenübergreifenden Ansatz bringt der Booster das Schweizer Bau- und Gebäudeökosystem mit wichtigen Innovations- und Forschungszentren in einem inspirierenden und agilen Umfeld zusammen. Der CBI Innovation Booster bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Idee für ein Produkt, eine Dienstleistung, einen Prozess oder ein Geschäftsmodell im Zusammenhang mit der Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie zu entwickeln, zu testen und zu verfeinern.

What to expect.

Funding

Direkter Geldbeitrag von bis zu 25’000 CHF für die Entwicklung von Ideen, Konzepten und Prototypen.

Support

Methodische und technische Unterstützung durch Fachleute.

Network

Ein schweizweites Netzwerk von Unternehmen, Forschern und öffentlichen Institutionen.

Events

Vernetzung und gezielte Veranstaltungen (z. B. Runde Tische, Workshops usw.).

Communication Platform

Eine Plattform für die erleichterte Kommunikation zwischen den Beteiligten.

Meet the Team

Dr. Nicola Blum
Dr. Nicola Blum

sus.lab ETHZ

Sophie Führer
Sophie Führer

sus.lab ETHZ

Dr. Reto Largo
Dr. Reto Largo

NEST EMPA

Marloes Fischer
Marloes Fischer

Circular Hub

Sem Mattli
Sem Mattli

Switzerland Innovation Park Central

Prof. Dr. Christine Grimm
Prof. Dr. Christine Grimm

Lucerne University of Applied Sciences and Arts (HSLU)

Lisa Lambert
Lisa Lambert

sus.lab ETHZ

Jörg Dietrich
Jörg Dietrich

Schweizerischer Ingenieur- und Architektenverein (sia)

Patrik Geisselhardt
Patrik Geisselhardt

Swiss Recycling

Bérénice Guiboud
Bérénice Guiboud

Sofies

Benoit Charriere
Benoit Charriere

Sofies

Daniel Steffen
Daniel Steffen

Lucerne University of Applied Sciences and Arts (HSLU)

Nadine Truyol
Nadine Truyol

Circular Hub

Sonja Leyvraz
Sonja Leyvraz

sus.lab ETHZ

We use cookies to give you the best experience. If you continue surfing on this site, you agree to the use of cookies.